Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Ausschneiden --> Inhalte einfügen/Werte
17.11.2008 11:16:43 Marc
NotSolved
17.11.2008 11:53:34 Marc W
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Marc
Datum:
17.11.2008 11:16:43
Views:
1075
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Ausschneiden --> Inhalte einfügen/Werte
Folgendes Problem:

Es werden Datensätze miteinander vergleichen.
Zelle 1-5 stehen 5 Attribute zu Datensatz1, in 6-10 die gleichen 5 Attribute zu Datensatz 2. Nun werden jeweils 2 relevante Attribute miteinader verglichen und über bedingte Formatierung ggf, die Zelle grün gefärbt, bei Fehlern rot.

Nun kann es vorkommen, dass mittendrin auf einer Seite ein Datensatz fehlt und alle restlichen um eine Zeile nach unten geschoben werden müssen. Mache ich dies über cut&paste, so geht die bedingte Formatierung verloren bzw. es wird die alte Formatierung mitgenommen.

Jetzt habe ich ein Makro aufgezeichnet, dass die Inhalte einfügen/Werte Funktion mit einem Shortcut realisiert. Soweit, so gut, das ganze sollte nun aber auch funktionieren, wenn ich ausschneide, denn sonst bleibt ja in der Originalzeile etwas stehen.

Ideen waren:
Einen anderen Shortcut für selbst konstruiertes Ausschneiden. Also kopieren und die selektierten Zellen nullen (=““). Funktioniert leider nicht, da das Inhalte einfügen /Werte nicht mit der Zwischenablage arbeitet, sondern den Inhalt der Quellzellen kopiert. Somit bleiben die neuen Zellen leer.

Eine weitere Idee war, alle Quellzellen in einem globalen Array zu speichern und diese Zellen nach dem Einfügen zu löschen.
Wird aber dann sehr umständlich, wenn sich Quell und Zielbereich überschneiden, sprich wenn ich A1:B5 nach B1:C5 verschieben möchte. Dann müsste ich ja Quell und Zielselektion miteinander abgleichen, damit B1:B5 nicht entfernt wird.

Das gleiche Problem träte auf, wenn ich die Selektion speichern würde, dafür habe ich aber kein Objekt gefunden.

Hat jemand eine Idee!?

Danke!

Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Ausschneiden --> Inhalte einfügen/Werte
17.11.2008 11:16:43 Marc
NotSolved
17.11.2008 11:53:34 Marc W
NotSolved